LAG Südraum Leipzig erschließt neues Förderinstrument für Vereine und Kommunen

Das neue Förderinstrument „Regionalbudget“ soll für die Jahre 2019 und 2020 vor allem Vereine und Kommunen unterstützen. In einem „schlanken Antrag“ an die LAG Südraum können mit 80 Prozent Förderungen von 1.000 bis zu 16.000 EUR beantragt werden.

Dafür bewirbt sich der Südraum Leipzig aktuell um 200.000 EUR. Aus diesem Budget sollen entsprechend der Entscheidung der Region Maßnahmen der Dorfentwicklung gefördert werden, wie z.B. die Gestaltung von dörflichen Plätzen (u.a. durch Pavillons, Bänke, Erwerb von Trockentoiletten und mobilen WC-Anlagen, Erwerb von Spielgeräten) oder auch die Erhaltung und der Ausbau dorfgemäßer Gemeinschafts-, Freizeit- und Erholungseinrichtungen (u.a. durch Spielgeräte für den Freibereich wie Klettergerüste, Tafeln, Sandkästen, technische Ausstattung oder auch Musikinstrumente, Sportgeräte usw.). Zuwendungsempfangende können Vereine, Kirchgemeinden und Kommunen sein.

Am 13.06.2019 erfolgt hierzu unter www.suedraumleipzig.de ein Aufruf. Anschließend sind die Antragsunterlagen bis zum 02.07.2019 beim Regionalmanagement der LEADER-Region Südraum Leipzig einzureichen.

 

Das Regionalmanagement steht zur Beratung der Antragstellenden (vorrangig am Dienstag) zur Verfügung.

Frau Dr. Bergfeld/ Frau Prof. Groß/ Frau Friedrich 0341/9124927; mail@iwr-leipzig.com

Frau Landmann, 034296/900 444, kontakt@planungsbuero-landmann.de

 

Flyer als PDF zum Öffnen

Veröffentlicht am 21.06.2019

« zurück

Kontakt Stadtverwaltung

Stadtverwaltung Rötha 
Rathausstraße 4
04571 Rötha

Telefon  034206 - 6000

Telefonbesetzung:
mittwochs bis 12.00 Uhr
 
Fax       034206 - 72433
E-Mail   stadtverwaltung@stadt-roetha.de