Leuchttumprojekte werden gefördert

Ein Teil des Budgets zur Förderung des bürgerschaftlichen Engagements das dem Landkreis zur Verfügung gestellt wird, wird für für de Förderung von sog. Leuchtturmprojekten zur Verfügung gestellt.

Gefördert werden Projektideen sowie deren Umsetzung mit der Zielstellung, auf ehrenamtlicher Basis eine aktive Gestaltung des Gemeinwesens zu entwickeln. Maßgabe ist hierbei, dass nachhaltige Werte geschaffen werden. Mit der Förderung der Projekte können dezentral besondere Ideen realisiert werden, die ohne das ehrenamtliche Engagement Einzelner nicht funktionieren würden. Förderfähig sind alle Bereiche des gesellschaftlichen Lebens.

Die Förderrichtlinie für Leuttumprojekte mit den Informationen zu den Modalitäten finden Sie im Dokument Download oder unten auf der Seite der Kulturförderung  unter Dokumente.

Insgesamt erhält der Landkreis Leipzig 100.000 Euro über das Kommunale Ehrenamtsbudget des Freistaates (FRL "Wir für Sachsen"). Diese Mittel werden für die Ehrenamtskarten, die Leuchttumprojekte und für die Sportförderung sowie der Jugendfeuerwehren verwendet.

Antrag

Richtlinie zur Förderung von Leuchtturmprojekten im Rahmen des Kommunalen Ehrenamtsbudgets im Landkreis Leipzig

Veröffentlicht am 07.10.2018

« zurück

Kontakt Stadtverwaltung

Stadtverwaltung Rötha 
Rathausstraße 4
04571 Rötha

Telefon  034206 - 6000

Telefonbesetzung:
mittwochs bis 12.00 Uhr
 
Fax       034206 - 72433
E-Mail   stadtverwaltung@stadt-roetha.de