Online-Umfrage zur Zukunft an der „Grünen Pleiße“

Ihre Ideen zur Zukunft an der „Grünen Pleiße“ - Online-Umfrage - verlängert bis 25. Januar

 

Böhlen, Rötha und Neukieritzsch arbeiten aktuell an dem gemeinsamen Masterplan „Neue Energielandschaft – Grüne Pleiße“. Der derzeitige Wandel der Energieregion soll und darf nicht losgelöst von der Entwicklung der Lebensqualität in der Region stattfinden. Leben, Wohnen und Arbeiten muss hier ein ausgewogenes und modernes Gleichgewicht erhalten.

Wie sollen aus Ihrer Sicht künftig die Pleiße und ihre Zuflüsse in der Region aussehen und erlebbar sein? Wie sollte der Landschaftsraum um die Pleiße nutzbar und mit Wegen versehen sein? Was sind die besonderen Erlebnisorte entlang der Pleiße und was muss für deren Erhalt und Nutzbarkeit getan werden? Welche Kulturangebote und -anbieter prägen die Region? Wie können diese besser ihre Wirkung entfalten? Welche Entwicklung der Erzeugung erneuerbarer Energien erwarten Sie in Ihrer Region?  Wie bleibt der Raum von Böhlen über Rötha bis Neukieritzsch für seine Einwohner interessant? Was fehlt? Was muss verstärkt werden?

Bitte beteiligen Sie sich bitte bis 25. Januar an der Online-Umfrage unter folgender Adresse:

www.surveymonkey.de/r/MTDD3WR

Wirken Sie mit, um eine vielfältige und auch verbindende Region mit Zukunft inmitten vom Leipziger Neuseenland zu schaffen.

Mit Ihren Hinweisen können Sie Maßstäbe setzen. Bitte informieren Sie in Ihrem Umfeld, in der Familie, den Verein, der Schule oder dem Arbeitsumfeld über die Online-Befragung, damit viele Meinungen zusammenkommen. Vielen Dank.

Ihr Projektteam „Energielandschaft Grüne Pleiße“

Kontakt: post@gruenepleisse.de

Veröffentlicht am 17.01.2023

« zurück