Rückbau der B 95 von Borna Kesselshain bis nördlich Espenhain

Die A 72 konnte im Abschnitt 5.1 von Borna bis Rötha im August 2019 in Richtung Chemnitz bzw. im Oktober 2019 in Richtung Leipzig fertiggestellt werden. Nach der Freigabe für den Verkehr soll nun die parallel zur neuen Autobahntrasse geführte B 95 entsprechend der zukünftig geringeren Verkehrsbelastung vom Bornaer Ortsteil Kesselshain bis nördlich Espenhain zurückgebaut werden. Die jetzt noch vierspurige B 95 erhält dann nur noch einen Fahrstreifen pro Richtung, zudem wird eine durchgehende Radverbindung geschaffen. Der Rückbau erfolgt in zwei Bauabschnitten.

Rückbau der B 95 von Borna Kesselshain bis nördlich Espenhain

Sachsenspiegelbeitrag

Veröffentlicht am 04.06.2020

« zurück