Veranstaltungseintrag

Sie möchten Ihre Veranstaltung im Kalender des Kulturservers Sachsen präsentieren?

Nutzen Sie das Kontakt-Formular und senden Sie uns Ihren Beitrag. Nach Eingang und Prüfung erfolgt die Freischaltung.

Ansprechpartnerin: Frau Thiele
Tel. 034206 – 600 20 |»E-Mail


 

Veranstaltungen

2018    RÖTHA UND ORTSTEILE

 
Oktober
 
28.10.   15:00 Uhr Operettenkonzert mit dem Leipziger Symphonieorchester -
            Volkshaus "Auf der Höhe" Rötha
 
November
 
04.11.   15:00 Uhr "Silberklänge 2018"  Dresdner Stadtpfeifer - St. Marienkirche Rötha -
            Ev.-Luth. Kirchgemeinde
 
11.11.   11:11 Uhr Rathaussturm des KCR
 
11.11.   17:00 Uhr Martinsumzug: d. traditionelle Böhlen-Röthaer Martinslaternenumzug mit
            Martinsspiel in der Fensterfabrik Morlok - Fensterfabrik Morlock zwischen
            Rötha und Böhlen - Ev.-Luth. Kirchgemeinde Rötha
 
14.11.  15:00 - 19:00 Blutspende der Uni im Volkshaus "Auf der Höhe"
 
17.11.   1. Veranstaltung des KCR - Volkshaus "Auf der Höhe"
 
24.11.   2. Veranstaltung des KCR - Volkshaus "Auf der Höhe"
 
24.11.   10:00 Uhr Baumpflanzung - Schlosspark und Rittergutskoppel - Förderverein Rötha -
            Gestern. Heute. Morgen.e.V.
 
24.11.  11:00 Uhr Tag der offenen Tür - Weihnachtsmarkt im Tierheim Oelzschau
 
25.11.   16:00 Uhr Musik für Orgel und Gesang - Johannes Krahl, Orgel (Freiberg),
            Kathrin Lorenzen, Sopran (Leipzig) - St. Marienkirche - Ev.-Luth. Kirchgemeinde -
            Eintritt: frei
 
27.11.   15:00 - 19:00 Uhr Blutspendetermin Deutsches Rotes Kreuz im Sportlerheim,
            Kreudnitzer Straße in Rötha
           
 
Dezember
 
01.12.   14:00 - 17:00 Uhr Weihnachtsbasteln im Heimatmuseum, Str. d. Jugend 5 -
            Rötha - Stadt- und Heimatverein e.V.
 
02.12.   16:00 Uhr "Die Weihnachtsgans Auguste" - ein Puppenspiel für alle  ab 5 Jahre -
             mit Wilmi und Wolfgang Gerber aus Leipzig - Volkshaus "Auf der Höhe"
 
        
02.12.   16:00 Uhr  Adventskonzert: d.alljährliche Adventskonzert der Hofmusikschule
            Großpötzschau - Kirche Kleinpötzschau - Hofmusikschule Großpötzschau
 
05.12.   14:00 Uhr Seniorenweihnachtsfeier im Volkshaus "Auf der Höhe", Rötha
 
08.12.   14:00 Uhr  "Silberklänge 2018" - Auftaktskonzert zum Adventsmarkt : Prof. David
            Timm (Leipzig) - St. Georgenkirche Rötha - Ev.-Luth. Kirchgemeinde
 
08.12.   14:00 Uhr Adventsmarkt - Rötha Markt - Handwerker- u. Gewerbeverein e.V.
 
09.12.   16:00 Uhr Weihnachtskonzert des Gemischten Chores Mölbis in der Orangerie Mölbis
 
16.12.   15:00 Uhr  Adventmusik im Kerzenschein - St. Georgenkirche
            Rötha -  Leitung: E. Höpfner - Kantorei Rötha /Böhlen - Eintritt frei    
            
            17:00 Uhr Nikolausfeuer am Gerätehaus der Feuerwehr in Mölbis
            
           16:00 Uhr Weihnachtsfeuer der Freiwilligen Feuerwehr und dem Kinderhaus
           "Groß und Klein" am Gerätehaus der Feuerwehr Espenhain
 
23.12.   16:00 Uhr Wintersonnenwendfeuer auf dem Schlossplatz in Rötha -
            Förderverein Rötha - Gestern. Heute. Morgen e.V.
 
23.12.   17:00 Uhr Kleine Adventmusik - St. Marienkirche - Förderverein Marienkirche e.V.
            Eintritt frei
 
24.12.   16:00 Uhr Christvesper mit Krippenspiel der Kinder -  St. Georgenkirche Rötha -
            Ev.-Luth. Kirchgemeinde Rötha
 
24.12.   21:30 Uhr Christvesper mit Krippenspiel der Erwachsenen - St. Georgenkirche
            Rötha - Ev.-Luth. Kirchgemeinde Rötha
 
31.12.   20:00 Uhr Silvesterkonzert mit Jihoon Song an der Orgel (Leipzig), Sejong Chang,
           Bass (Oper Leipzig) - St. Georgenkirche - Ev.-Luth. Kirchgemeinde -
             Eintrit: 10€  / 12 €
 
 
Vereine laden Sie ein:
Schützenverein
freitags 18:30 - 20:00 Uhr ist der Schießstand der Privilegierten Schützengesellschaft zu
Rötha e.V. im "Schützenhaus" Rötha Kreudnitzer Str. 1 für alle geöffnet
 
2019 Rötha und Ortsteile
 
März
 
02.03.   9:00 - 15:00 Uhr   Baumschnittseminar - Pflege von hochstämmigen Obstbäumen 
             Veranstalter: Informations- und Servicestelle Rötha des Sächsischen Landesamtes
             für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie und Förderverein Rötha 
 
15./16.03.   4. Röthaer Parkseminar - Schlosspark Rötha - Stadt Rötha und Förderverein
                   Rötha - Gestern.Heute.Morgen.e.V.
 
August
 
10.08.   16:00 oder 17:00 Uhr 4. Open Air Theaterspektakel
             “Georg, im Kampf mit dem Drachen“ Rötha 1510 - 1524  - Naturbühne im Schlosspark -
             Röthaer Stadtraben e. V.
 
 
 
 

 

 

Museum der Stadt Borna / Museum / Sammlung

Adresse: An der Mauer 2 - 4
04552 Borna b. Leipzig
Kontakt: Mail: museum@borna.de
Home: http://www.museum-borna.de/
Tel: +49 3433 27860
Fax: +49 3433 278640
Beschreibung: Die im Hochmittelalter entstandene Stadt Borna ist spätestens seit dem Beginn des Braunkohlenbergbaues das Zentrum des Leipziger Südraums. Die Stadt an der Wyhra beherbergt neben einer Reihe barocker Bauten auch bedeutende mittelalterliche Gebäude, wie die spätgotische Stadtkirche mit dem Marienaltar des Meisters H. W. und die Kunigundenkirche, eine romanische Backsteinbasilika aus dem 12. Jahrhundert. Der letzte vorhandene Zeuge der Stadtbefestigung ist das Reichstor. 1723 wurde es in einer schlichten barocken Form auf dem Vorgängerbau errichtet und beherbergte die Bürger- und Feuerwache sowie Arrestzellen. Die Ausstellungen in den Räumen zeigen entsprechend dieser Funktionen die Wachstube und informieren über die städtische Gerichtsbarkeit. Der Aufstieg im Reichstor lohnt auch wegen der oben gelegenen Türmerstube.
In den Museumsgebäuden neben dem Reichstor kommt der Geschichte des Bergbaues der größte Raum zu. Die Entwicklung dieses Wirtschaftszweiges, der zugehörigen Industrien, die sozialen und kulturellen Auswirkungen aber auch die Forschungsergebnisse der Braunkohlengeologie und -archäologie werden hier dargestellt. Weiterhin kann man sich im Museum über den Musikinstrumentenbau, die Feldgärtnerei und die 'Blauen Reiter', das in Borna stationierte Karabinierregiment, informieren.
Öffnungszeiten: -
Dienstag bis Freitag
9.00 bis 17.00 Uhr
Samstag bis Sonntag
14.00 bis 17.00 Uhr

Galerie abweichende Öffnungszeiten

« zurück

Leipziger Neuseenland