Sie melden Neuigkeiten!

Möchten Sie selbst etwas zu den Neuigkeiten in Rötha beitragen? Haben Sie eine wichtige Information, die veröffentlicht werden sollte?

Nutzen Sie das Kontakt-Formular und senden Sie uns Ihren Beitrag. Nach Eingang und Prüfung erfolgt die Freischaltung.

Ansprechpartnerin: Frau Walther
Tel. 034206 – 51 55 6 | »E-Mail 


Aktuelles

Öffentliche Ausschreibung - Verkauf Flurstück in Espenhain

Die Stadt Rötha bietet das Flurstück - Sportplatz Ortsteil Espenhain - zum Verkauf an.» mehr

Stausee Rötha wird von 3000 Kubikmetern Schlamm befreit

Noch bis voraussichtlich Ende des Jahres ist ein Teil des Rundweges um den Röthaer Stausee gesperrt. Spaziergänger, Radfahrer und Jogger müssen eine ausgeschilderte Umleitung in Kauf nehmen. Denn der See ist derzeit eine Großbaustelle. Die Landestalsperrenverwaltung (LTV) lässt drei Projekte gleichzeitig umsetzen. LVZ v. 14.11.17» mehr

Neues Buch über Rötha und seine Ortsteile

Jahresablesung der Hauptwasserzähler November-Dezember

In der Zeit vom 01.11.2017 bis 15.12.2017 führt der Zweckverband Wasser/Abwasser Bornaer Land (ZBL) die Jahresablesung der Hauptwasserzähler bei seinen Kunden durch.» mehr

Weihnachtsbasteln in Pötzschau am 24. November

            

Weihnachtsmarkt im Tierheim Oelzschau am 25. November

Am Samstag, den 25. November 2017 werden wir im Tierheim noch einmal alle Türen für Besucher öffnen und damit Gelegenheit geben auch hinter die Kulissen zu schauen und sich ein Bild vom Tierheim zu machen. Dieser Weihnachtsmarkt soll aber ebenso beitragen unsere Tierschutzarbeit finanziell unterstützen. Von 11.30 Uhr bis 16.00 Uhr haben die Besucher Gelegenheit einige Weihnachtsartikel zu erwerben (z.B. Weihnachts-Gestecke, Kerzen, Karten, Kuschelsocken) und natürlich auch wieder die Kalender der Schülerfirma Kids4dogs über Rumänien und vieles mehr. Für das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt. Wir freuen uns auf ganz viele Besucher. Ihr Team vom Tierheim Oelzschau!

Musik zum Ewigkeitssonntag am 26. November

„Les tendres souhaits“, Frankreich im 17. und 18. Jahrhundert, heißt das Programm des diesjährigen Konzertes zum Ewigkeitssonntag, welches am 26. November um 16:00 Uhr in der St. Marienkirche stattfindet. Es singt die Sopranistin Johanna Jäger. Begleitet wird sie von verschiedenen Instrumentalisten auf der Viola da Gamba,Blockflöte/Traversflöte, Barockharfe und Barockgitarre. Der Eintritt ist frei.

Weihnachtsbasteln am 2. Dezember

Seniorenweihnachtsfeier am 6. Dezember

Silberklänge - Auftakt zum Adventmarkt am 9. Dezember

Die Kirchgemeinde lädt herzlich zum Auftaktskonzert des Adventmarktes am 9. Dezember um 14:00 Uhr in die St. Georgenkirche ein. An der Orgel von Gottfried Silbermann ist Prof. Thomas Lennartz aus Leipzig zu hören. Eintrittskarten zu 10 € bzw. 7 € ermäßigt erhalten Sie an der Tageskasse oder im Vorverkauf zu 8 € bzw. 5 € ermäßigt in den Pfarrämtern Rötha und Böhlen und in der Stadtbibliothek Rötha. » mehr

Adventmarkt am 9. Dezember

Blutspende im Volkshaus "Auf der Höhe" am 13. Dezember

Am Mittwoch, den 13. Dezember findet von 15:00-19:00 Uhr eine Blutspendenaktion der Universitätsklinik Leipzig im Volkshaus "Auf der Höhe" statt. Jeder Spender erhält für seine gute Tat einen 10 € Gutschein als Dankeschön!» mehr

Puppenspiel "Weihnachtsgans Auguste" am 19. Dezember

SB-Center der Sparkasse in Espenhain bleibt

Erfreuliche Nachricht für Espenhain und die umliegenden Ortsteile von Rötha: Das SB-Center der Sparkasse in der Straße des Friedens wird nicht, wie von der Sparkasse Anfang Februar angekündigt, zum Jahresende geschlossen. » mehr

Weihnachtsbaumsammlung & Neujahrsfeuer am 13. Januar

Rückblick - Vökerschlachtgedenktag des Heimatvereins

Das Röthaer Museumsfest lockte am Sonnabend wieder viele Besucher auf das Gelände. Die Vorsitzende des örtlichen Heimatvereins, Bettina Wallasch, eröffnete das Festgeschehen mit einem Abriss aus der Geschichte der Völkerschlacht, unmittelbar danach flogen Brieftauben gen Himmel, als Symbol für eine fortdauernde friedliche Zeit in unseren Gefilden. Zudem warteten die Gastgeber mit einer erweiterten Ausstellung über die Obstweinschänke auf. LVZ v. 09.10.2017» mehr

Bundestagswahl 2017: Ergebnisse Rötha

Die Ergebnisse der Bundestagswahl 2017 - Stadt Rötha» mehr

Restaurierung des Schlossteiches

„Peter-Lustig-Löwenzahnwagen“ für die Grundschüler Rötha´s

Rückblick - Fest der 1000 Lichter

Wie in jedem Jahr gaben sich die "Macher" des FESTES DER 1000 LICHTER ganz große Mühe bei der Vorbereitung. Der Vorsitzende des Fördervereins Rötha -  Gestern. Heute. Morgen. e. V. Walter Christian Steinbach, Bürgermeister Stephan Eichhorn und Achim Keil eröffnen das Fest und dank der tollen Anlage von Klaus Rostalski und Micheal Kubach erklingen die schönsten klassischen Ohrwürmer durch den Park. Fest der 1000 Lichter

Rückblick - 3. Apfeltag

Der Tag begann um 9:00 Uhr mit einer ununterbrochen Schlange an der Apfelquetsche von Herrn Richter, trotz der eher schmalen Obsternte in diesem Jahr. Die Kinder vom „Regenbogenland“ sammelten schon am Vormittag fleißig auf der Streuobstwiese und konnten am Ende 17 Liter feinsten Apfelsaft ins Regenborgenland tragen.
Nach der Eröffnung durch Pfarrer Georg Ebert, alias Achim Keil, begrüßten Landrat Henry Graichen, Katharina Landgraf (MdB) und Bürgermeister Stephan Eichhorn die langsam eintreffenden Gäste. 3. Apfeltag

Starkes Theater: Röthaer Stadtraben überzeugen

Mehrere Hundert Zuschauer haben das neueste Stück der Theatergruppe Röthaer Stadtraben verfolgt und mit viel Beifall bedacht. Mit „Die Geschichte derer von Pflugk und der Kirchschatz von Rötha“ zelebrierten die 50 Darsteller ein Volkstheater-Epos über Ereignisse, die weit zurück liegen in der Historie der eigenen Stadt. LVZ v. 21.8.17 » mehr

Sanierungsarbeiten Wasserturm

Der Zweckverband Wasser/Abwasser gibt bekannt, das ab Dienstag, den 27.06.2017 auf Grund von Sanierungsarbeiten der Wasserturm Rötha vom Netz genommen wird. Die Trinkwasserversorgung der Stadt Rötha ist in der gesamten Bauzeit sichergestellt. » mehr

B 95 Rötha - Espenhain einspurig 18.04.2017 bis 31.12.2019

B 95 Vom 18. April (0:00) bis 31. Dezember 2019 steht wegen Anbindungsarbeiten der neuen Autobahn in beide Richtungen jeweils nur eine Fahrspur für den Verkehr zur Verfügung. » mehr