Aktuelles

6. Open Air Theaterspektakel - Eine weitere Geschichte über die Stadt Rötha

Kartenvorverkauf nur am Mittwoch den 19.06.2024 in der Zeit von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr im Reisebüro "Gute Laune Rötha".

Wann? Samstag, den 17. August 2024  Einlass: 15:00 Uhr Beginn: 16:00 Uhr

Wo?     Naturbühne am Schlosspark Rötha

Werbetrailer "Rötha 1727/1737 & die Gründung der Röthaer Schützengilde“

Der Abend klingt aus mit der Band „Discoloria“ ab 18:00 Uhr

Es darf auch getanzt werden.

Für Speisen und Getränke ist gesorgt.

 

Das Kreissozialamt kommt am Donnerstag, dem 20. Juni 2024 von 14 bis 16 Uhr nach Rötha

Lebensbegleitende Berufsberatung am 18. Juni 2024 von 14 - 18 Uhr in der Stadtverwaltung Rötha

Der Wandel der Berufswelt, gesellschaftliche Fortschritte und der demografische Wandel verändern die Arbeitswelt ständig. Dies alles hat Einfluss auch auf Ihren per-sönlichen Berufsweg. Zudem verlaufen heute nur noch wenige Lebensläufe ohne Brüche. Oft gibt es bewusst getroffene Entscheidungen oder unfreiwillige Unterbre-chungen, zum Beispiel durch Eltern- und Pflegezeiten, Arbeitslosigkeit, Studien- oder Berufswechsel. Auch die Veränderung von persönlichen Interessen, der Wunsch nach beruflicher Weiterentwicklung oder aber auch die Gründung einer eigenen Firma können eine berufliche Neu- bzw. Umorientierung erforderlich machen. Die Beratung erfolgt durch die Agentur für Arbeit Leipzig, Herrn Mirko Hischke, (Berufsberater im Erwerbsleben).» mehr

Velero Neuseen Classics 2024 am 26. Mai 2024

Liebe Bürgerinnen und Bürger, im Zuge der Veranstaltung „Velero Neuseen Classics 2024“ werden, wie im letzten Jahr auch, einige Straßen in den Ortsteilen Oelzschau, Kömmlitz, Pötzschau und Mölbis am 26.05.2024 während der Veranstaltung vollgesperrt.» mehr

ACHTUNG! Die geplante Anbindung der August-Bebel-Straße an die Alte B95, die für den Zeitraum vom 26.02.2024 bis 19.04.2024 vorgesehen war, wurde bis 31.05.2024 verlängert!

Ab der Autobahnauffahrt/ -abfahrt A72 Espenhain Nord/Rötha ist die Fahrstrecke in Richtung Rötha gesperrt. Der Verkehr wird hierbei über Espenhain/ Margarethenhain nach Rötha umgeleitet. Aus Rötha kommend wird der Verkehr über die Alte Poststraße/ Kreudnitzer Straße nach Espenhain umgeleitet. Folgen Sie in beiden Fällen jeweils der Umleitungsbeschilderung. Die Ersatzhaltestellen für den öffentlichen Nahverkehr während der Bauzeit, finden Sie in der Alten Poststraße auf Höhe der Hausnummer 2 und 22. » mehr

Öffentliche Bekanntmachung über die Beteiligung der Öffentlichkeit an der Lärmaktionsplanung der Stadt Rötha

Die Richtlinie 2002/49/EG über die Bewertung und Bekämpfung von Umgebungslärm schreibt seit 2007 in fünfjährigem Turnus die Erstellung von Lärmkarten in Ballungsräumen sowie im Einwirkbereich von Hauptverkehrsstraßen, Haupteisenbahnstrecken und Großflughäfen vor. Daran anschließend sind in Lärmaktionsplänen Maßnahmen zur Lärmminderung abzuwägen und gegebenenfalls festzulegen. Die §§ 47a bis 47f Bundesimmissionsschutzgesetz setzen die Vorgaben der EU-Umgebungslärmrichtlinie zur Lärmkartierung und Lärmaktionsplanung unter Einbindung der Öffentlichkeit um.» mehr

Ehrenamtliche Wahlhelferinnen und Wahlhelfer für den 9. Juni 2024 gesucht

Ihre Aufgabe ist es, am Wahltag die Stimmabgabe zu organisieren und nach Schließung des Wahllokales das Wahlergebnis zu ermitteln. Die Wahllokale öffnen am Wahltag um 08:00 Uhr und schließen um 18:00 Uhr, der Wahlvorstand arbeitet dabei in 2 Schichten. Am Abend tritt dann der gesamte Wahlvorstand zur Auszählung zusammen.

Voraussetzungen, um als Wahlhelfer/-in eingesetzt zu werden:

  • Sie müssen zur entsprechenden Wahl wahlberechtigt sein.
  • Wenn Sie nicht die deutsche, aber die Staatsangehörigkeit eines anderen EU-Mitgliedsstaates besitzen und seit mindestens drei Monaten vor dem Wahltermin in Rötha Ihren Hauptwohnsitz innehaben, sind Sie bei den Wahlen zum Europaparlament, zum Stadtrat und den Ortschaftsräten, wahlberechtigt, sofern Sie nicht aufgrund gesetzlicher Regelungen vom Wahlrecht ausgeschlossen sind.
  • Als Wahlhelfer/-in müssen Sie Ihren Hauptwohnsitz in 04571 Rötha haben oder Sie sind Beschäftigte oder Beschäftigter der Stadtverwaltung Rötha
  • Bitte beachten Sie, dass Wahlhelfer nicht sein kann, wer selbst für eine Wahl kandidiert oder Vertrauensperson für einen Wahlvorschlag ist.

Ihre Mitarbeit im Wahlvorstand setzt keine speziellen Kenntnisse voraus. Die Wahlvorsteherinnen und Wahlvorsteher sowie deren Stellvertreterinnen und Stellvertreter werden vor der Wahl geschult und in ihre Aufgaben eingewiesen.

Alle Wahlhelferinnen und Wahlhelfer erhalten eine Entschädigung gemäß Artikel 1 § 2 der 1. Änderungssatzung zur Satzung über die Entschädigung ehrenamtlich Tätiger bei Wahlen und Entscheiden (Wahlhelfer-Entschädigungssatzung) Wahlhelferentschädigung - 1. Änderung

Haben Sie Interesse?

Dann melden Sie sich bitte schnellstmöglich vorzugsweise per Mail an a.barthel@stadt-roetha.de, persönlich oder telefonisch unter 034206/600-20.

Annett Barthel

Stadtverwaltung Rötha

In Gedenken an den ehemaligen Bürgermeister der Stadt Rötha Herrn Ditmar Haym

Mit tiefem Bedauern haben wir vom Tod unseres ehemaligen Bürgermeisters

Herrn Ditmar Haym

erfahren. Sein unerwarteter Tod erfüllt uns mit großer Trauer. Im Namen des Stadtrats und der Verwaltung der Stadt Rötha spreche ich seiner Familie unser aufrichtiges Beileid aus.

Er und sein Wirken, die Verbindungen und Perspektiven, die er geschaffen, seine Impulse, werden nie vergessen werden.

Mit Respekt und Dankbarkeit blicken wir auf all das zurück, was er in seinen Ämtern als Bürgermeister, aber auch in seinen vielfältigen Ehrenämtern leidenschaftlich vollbracht hat.

In stiller Anteilnahme

Pascal Németh
Bürgermeister

„Rundum Schwanger – Rundum Informiert“ - Der „WirWerdenEltern-Treff“ am 06.06.2024 von 15-17Uhr

Der Lichtblick e. V. lädt Schwangere und werdende Väter aus dem Landkreis Leipzig am 06.06.2024 zum „WirWerdenEltern-Treff“ in die Räumlichkeiten der Schwangeren- und Familienberatungsstelle des DRK.

Ab 15Uhr geben wir einen kleinen Überblick zu den Themen Elternzeit, Elterngeld sowie zu den wichtigsten Anträgen und Fristen, die vor und nach der Schwangerschaft berücksichtigt werden müssen. Die werdenden Eltern können sich die dazugehörigen Antragsformulare bei uns abholen und individuell Fragen zu den verschiedenen Themen stellen. Und sollten nach der Veranstaltung noch Fragen offen sein, besteht die Möglichkeit direkt einen persönlichen Beratungstermin zu vereinbaren. Außerdem bietet unsere Veranstaltung Raum, um sich bei Kaffee, Tee und Kuchen mit anderen (werdenden) Eltern auszutauschen und in Kontakt zu treten.

Das Angebot ist kostenfrei. Bitte bis spätestens bis 03.06.2024 anmelden. Gern per E-Mail an: apa@lichtblick-fuer-familien.de oder telefonisch unter 0179-3288898

Ferienzeit heißt Reisezeit

Die Autobahn GmbH des Bundes- Pachtvertrag Maßnahme El.1.8 1-3 Gemarkung Dreiskau

Die in den Anlagen dargestellte verpachtungsfähige Fläche soll für Pachtinteressenten ortsüblich bekannt gemacht werden. Die Verpachtung der Fläche erfolgt ab dem 1.11.2024» mehr

Mobile Beratungsstelle des Kreissozialamtes

Regionalbudget für den Südraum Leipzig startet am 13.05.2024

Über das Regionalbudget können in einem „schlanken Antrag“ Fördermittel von 1.000 € (Untergrenze) bis zu 12.000 € (Obergrenze) bei einem Fördersatz von 80 Prozent beantragt werden. Es werden Anschaffungen zur  Dorfentwicklung, wie z.B. der Erwerb von Gegenständen zur Gestaltung von dörflichen Plätzen, Straßen, Ortsrändern (u.a. Pavillons, Bänke, Erwerb von Trockentoiletten, Erwerb von festverankerten Spielgeräten, Sandkästen) oder auch zur Erhaltung und zum Ausbau dorfgemäßer Gemeinschafts-, Freizeit- und Erholungseinrichtungen (u.a. Beleuchtung, Bühnentechnik, Laptops/digitale Endgeräte, Audioguide, Sonnensegel, Zelte, Musikinstrumente, Sportgeräte aber auch Küchen, Stühle, Tische,) gefördert. Anträge können Vereine, Kirchgemeinden und Kommunen stellen sowie Initiativen, die sich kommunale oder Vereinspartner für eine Antragstellung suchen müssen. Jeder Antragsteller darf nur einen Antrag stellen.

Die Aufrufunterlagen sind auf der Homepage der LEADER-Region ab 13.05.2024 (www.suedraumleipzig.de) einzusehen.

Das Regionalmanagement steht zur Beratung der Antragstellenden (vorrangig am Dienstag) zur Verfügung.

Frau Dr. Bergfeld/ Frau Prof. Groß/ Frau Dunkl 0341/9124927; mail@iwr-leipzig.com

Frau Landmann, 034296/900 444, kontakt@planungsbuero-landmann.de

Regionalbudget für den Südraum Leipzig - so funktioniert´s

Milchhäuschenfest in Pötzschau am Sonntag, 25. Mai ab 14.00 Uhr

Die Menschen in Pötzschau arbeiten nicht nur an dem ihnen anvertrauten (ehemaligen) Milchhäuschen – sie feiern es auch! Mit einem Straßenfest am Sonntag, 25. Mai ab 14.00 Uhr. Der Förderverein des Dorfes, in guter Kooperation mit dem Feuerwehr-Verein, hat einiges vorbereitet, Kaffee & Kuchen, Grill, Kinder-Flohmarkt u.a. und freut sich auf die Gäste!

42. DORFFEST IN MÖLBIS vom 14.6.-16.6.2024

Save the date! Sommerfest am 15. Juni 2024 ab 14 Uhr am Sportplatz Rötha

"Grüner Ring Leipzig" EXPEDITION. ENTDECKUNG. ENGAGEMENT. Terminkalender 2024

Veranstaltungen werden meist in Kooperation mit dem „Stadt-Umland-Landschaftspflege- verband LeipzigGrün” und anderen angeboten: das umfangreiche Programm unter dem Titel „HEIMAT & LANDSCHAFT“ führt 2024 in Siedlungslandschaften, Bildungslandschaften und Agrarlandschaften.» mehr

„Wen rufst Du im Notfall an?"

Im akuten Krankheitsfall außerhalb der ärztlichen Sprechzeiten kommt es immer wieder zu Unsicherheiten bzgl. des richtigen Ansprechpartners. Um die Rufnummer des ärztlichen Bereitschaftsdienstes der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen (KV Sachsen) – die 116 117 – bekannter zu machen und die Rettungsdienste sowie Notaufnahmen zu entlasten, hat die KV Sachsen ein kurzes Video veröffentlicht, welches die Unterschiede zum Notruf verdeutlicht.

Video der KV Sachsen gibt Aufschluss über den Patientenservice 116117

 

13. Sächsischen Wandertages in Lugau

Straßenbeleuchtung in Rötha und allen Ortsteilen - Bitte um Mithilfe

Leider lässt es sich nicht vermeiden, dass Straßenbeleuchtungsanlagen aus verschiedenen Gründen ausfallen. Nicht immer gelingt es den Mitarbeitern der Verwaltung alle Schäden zu registrieren. Wir wären deshalb sehr dankbar, wenn aufmerksame Bürgerinnen und Bürger uns darüber informieren. Sie helfen uns dadurch, den Schaden schneller zu erfassen und entsprechend zu reagieren. Wir werden die Reparaturaufträge aufnehmen und an die Servicefirma weiterleiten. Bitte haben Sie Verständnis, dass nicht immer sofort eine Reparatur erfolgen kann. Wir versuchen Aufwand und Nutzen bestmöglich abzuwägen. Die Elektrofirma wird entsprechend ihrer Kapazitäten den Reparaturauftrag ausführen. Bitte schreiben Sie möglichst eine E-Mail mit genauen Ortsangaben (Straße/Hausnr./Lage o.ä.) an: r.baldeweg@stadt-roetha.de oder melden sich telefonisch unter 034206/60037. Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Bauamt

Pflichtumtausch Führerschein

Welche Geburtsjahrgänge sind als nächsten dran? Alle Papierführerscheine verlieren in den kommenden Jahren ihre Gültigkeit und müssen in einen neuen, fälschungssicheren EU-Führerschein umgetauscht werden. Aufgrund der großen Menge erfolgt der Umtausch gestaffelt. » mehr

Bürgerbüro Online Terminvereinbarung
Wahlscheinantrag
Bürgermeister Pascal Németh

                                                                                                       

Veranstaltungen
Stadtrat Technischer Ausschuss Verwaltungsausschuss Stadtrat Technischer Ausschuss Verwaltungsausschuss Stadtrat Technischer Ausschuss Verwaltungsausschuss Stadtrat Technischer Ausschuss Verwaltungsausschuss Stadtrat Technischer Ausschuss Ortschaftsrat Mölbis Ortschaftsrat Pötzschau Ortschaftsrat Oelzschau Ortschaftsrat Espenhain Verwaltungsausschuss Stadtrat Ortschaftsrat Oelzschau Ortschaftsrat Espenhain Technischer Ausschuss Ortschaftsrat Mölbis Ortschaftsrat Pötzschau Verwaltungsausschuss Stadtrat Ortschaftsrat Espenhain Ortschaftsrat Oelzschau Technischer Ausschuss Ortschaftsrat Mölbis Ortschaftsrat Pötzschau Verwaltungsausschuss Stadtrat Ortschaftsrat Espenhain Ortschaftsrat Oelzschau Technischer Ausschuss Ortschaftsrat Mölbis Ortschaftsrat Pötzschau Verwaltungsausschuss Stadtrat Ortschaftsrat Espenhain Ortschaftsrat Oelzschau Ortschaftsrat Mölbis Ortschaftsrat Pötzschau Technischer Ausschuss Verwaltungsausschuss Stadtrat Ortschaftsrat Espenhain Ortschaftsrat Oelzschau Technischer Ausschuss Ortschaftsrat Mölbis Ortschaftsrat Pötzschau Stadtrat Ortschaftsrat Espenhain Ortschaftsrat Oelzschau Gemeinsamer Verwaltungs-/Technischer Ausschuss Februar Ortschaftsrat Mölbis Ortschaftsrat Pötzschau Stadtrat Ortschaftsrat Oelzschau Technischer Ausschuss Ortschaftsrat Pötzschau Ortschaftsrat Mölbis Ortschaftsrat Espenhain Verwaltungsausschuss Stadtrat Ortschaftsrat Oelzschau Technischer Ausschuss Ortschaftsrat Pötzschau Ortschaftsrat Mölbis Verwaltungsausschuss Ortschaftsrat Espenhain Stadtrat Ortschaftsrat Oelzschau Technischer Ausschuss Ortschaftsrat Pötzschau Ortschaftsrat Mölbis Verwaltungsausschuss Ortschaftsrat Espenhain Stadtrat Technischer Ausschuss Ortschaftsrat Oelzschau Verwaltungsausschuss Ortschaftsrat Pötzschau Ortschaftsrat Mölbis 18:00 Uhr Ortschaftsrat Espenhain Stadtrat Verwaltungsausschuss Stadtrat Ortschaftsrat Mölbis I Mai Ortschaftsrat Pötzschau Stadtrat Stadtrat Verwaltungsausschuss Stadtrat Stadtrat Technischer Ausschuss Verwaltungsausschuss Gemeinsamer Verwaltungs-/Technischer Ausschuss Stadtrat Gemeinsamer Verwaltungs- u. Technischer Ausschuss Verwaltungsausschuss Gemeinsamer Verwaltungs- u. technischer Ausschuss Technischer Ausschuss Verwaltungsausschuss Konstituierende Sitzung des Stadtrates Verwaltungsausschuss Verwaltungsausschuss Technischer Ausschuss Technischer Ausschuss Gemeinsamer Verwaltungs-/Technischer Ausschuss März Stadtrat Verwaltungsausschuss Gemeinsamer Verwaltungs-/Technischerausschuss Gemeinsamer Verwaltungs-/Technischerausschuss Technischer Ausschuss Verwaltungsausschuss
Rats- und Bürgerinformationssystem
Aktuelles Amtsblatt online lesen

Nr. 5 vom 08.05.2024

Bereits erschienene Amtsblätter finden Sie  unter der Rubrik : Stadtverwaltung - Amtsblatt